Home - kitchenrebel
  • Diagnose Lebensmittelallergien? Gestresste WorkingMum?

    Du weißt nicht, was du kochen kannst, bist erschöpft und gefrustet? Lade dir hier kostenlos dein Starter-Kit herunter: Leckere Rezepte und Motivation für mehr Lebensfreude!

    Deine Daten werden ausschließlich für das Starterkit gespeichert. Du kannst dich jederzeit austragen in dem untenstehenden Link auf der Seite vom Starterkit. Darüberhinaus werden deine Daten nicht genutzt. Es gelten unsere Bestimmungen in der Datenschutzerklärung, die du hier findest: https://kitchenrebel.de/index.php/datenschutzerklärung/

Es geht auch lecker!

Hast du die Diagnose Lebensmittelallergie bekommen und weißt nicht was du kochen kannst?

Lebst du schon länger mit Lebensmittelallergien und findest keine leckeren Rezepte?

Fühlst du dich durch die Allergien erschöpft und ausgebrannt, bist körperlich und seelisch angeschlagen?

Versucht du Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen, merkst aber gerade, dass dir alles zuviel wird?

Dann bist du hier genau richtig! Auf meinem Blog bekommst du

  • Leckere Rezepte ohne Gluten, Milch, Ei, Soja, Hefe und Honig. Hits für Kids sind auch dabei!

  • Infos zur Stressbewältigung: Wie du als WorkingMum wieder Energie bekommst, dich besser fühlst und deine   Lebensfreude zurückgewinnst

  • Kurse, Onlinetrainings und kostenlose Webinare, die dich unterstützen gesund und lecker zu essen, Energie zu gewinnen, den Stress loszulassen und dir ein Leben nach deinen Wünschen zu
, ,

Burger Buns mit Sesam

- Burger Buns mit Sesam   Moin Moin aus Hamburg! Ich liebe Burger in allen Variationen 🙂 Richtig leckere Buns vermisse ich aber oft. Zu kaufen gibt es nicht so viele, die vegan und vor allem ohne Soja sind. Dieses Rezept in ganz…
, , ,

Glutenfreie vegane Nutellatorte

Glutenfreie vegane Nutellatorte Mein Sohn liebt Nutella und wünscht sich jedes Jahr zu seinem Geburtstag eine Nutellatorte. Da er aber der einzige bei uns in der Familie ist, der sie essen kann, habe ich mich dieses Jahr für eine vegane,…
Glutenfreier Pizzteig - so gehts
, , ,

So gelingt glutenfreier Pizzateig!

So gelingt glutenfreier Pizzateig! Glutenfreie, vegane Hefeteige sind schon manchmal eine Herausforderung. Ich habe mehrere Rezepte ausprobiert, einige haben mir nicht geschmeckt. Das untenstehende Rezept ist wirklich lecker, ich habe es auch…

Bist du unsicher, ob du eine Nahrungsmittelallergie oder eine Unverträglichkeit hast? Ich habe ein 3-minütiges Quiz für dich entwickelt, indem du Klarheit darüber bekommst! Klicke auf den Button und mache das Quiz:

Hey, ich bin Uta

Kitchenrebell, StressCoach, Hamburgerin und entspannte Mum von 2 Teenagern 🙂

Als ich meine Diagnose “Lebensmittelallergie” bekommen habe, stand ich vor einem Problem, denn es waren viele: Gluten, Ei, Milch, Soja… was sollte ich da noch kochen und schmeckt das dann auch noch? Ich habe recherchiert, eingekauft und gekocht, gekocht, gekocht… Es geht auch lecker!

Die Ergebnisse und viele Infos findest du hier auf meiner Seite, mit der ich dir helfen möchte, lecker und gesund zu kochen trotz Lebensmittelallergien. Und da das Ganze auch sehr stressen kann, bekommst du noch viele hilfreiche Tipps, wie du gelassen bleibst und wieder Energie bekommst!

, ,

Hilfe, ich habe nichts anzuziehen!

Hilfe, ich habe nichts anzuziehen!   Wie du trotz Nahrungsmittelallergien und Stress dein Traumgewicht erreichst Samstagabend: Ich sitze gefühlt auf einem Haufen Klamotten und jammere innerlich rum, dass alles was ich anziehe…
Glutenfreie Nudeln bissfest kochen
, ,

Glutenfreie Nudeln bissfest kochen - so gehts!

Glutenfreie Nudeln bissfest kochen - so gehts! Wie koche ich glutenfreie Nudeln bissfest? Glutenfreie Nudeln zu kochen, ist schon eine Herausforderung. Entweder werden sie matschig und kleben oder sie sind außen matschig und innen noch…
Rote Beete Carpaccio
, ,

Glutenfreie vegane Winterküche - der Kochkurs mit Kitchenrebell

Glutenfreie vegane Winterküche - Kochkurs in der Kochschule Kurkuma Letzten Samstag habe ich in der veganen Kochschule Kurkuma in Hamburg einen glutenfreien Kochkurs gegeben. Wir haben leckere Rezepte aus der Winterküche gekocht. Hier sind…

Kundenliebe ♥

Jessica – Teilnehmerin Kitchenrebells Ernährtungskurs

Was hat der Kurs bei dir verändert?
Ich habe tolle Erfahrungen mit ihren leckeren Kochrezepten gemacht, denn schon gleich nach den ersten Tagen steigerte sich mein Wohlbefinden enorm. Ich erhielt mehr und mehr den Bezug zu frischen Lebensmitteln und ihre Verarbeitung. Früher
musste es bei mir immer praktisch sein und schnell gehen.

Welche 3 Dinge haben dir am Kurs am besten gefallen?
Ich habe durch das Programm ein tolles System für mich zum Kochen eingeführt, d.h. dass ich die Speisen abends für das Abendessen und gleich für den nächsten Tag zum Mittagessen vorbereite. Dann bleibt mehr Zeit für die Erholung in der
Mittagspause. Ich habe leckere Rezepte und viele nützliche Tipps und Informationen rund um das Thema Nahrungsmittelallergien erhalten.

Mein Wohlbefinden steigerte sich und ich habe mehr Elan für die täglichen Arbeiten des Tages verspürt.

Was würdest du jemandem sagen, der darüber nachdenkt den Kurs zu buchen?
Der Kurs bietet dir eine tolle Möglichkeit, dich entsprechend deinen Allergenen oder Unverträglichkeiten nach einem vorgegebenen Plan ausgewogen zu ernähren.
Schon nach ein paar Tagen geht es dir besser und auch dein Tatendrang steigt durch die frische und gesunde Ernährung an.
Du erhältst tolle und nützliche Tipps rund um die Allergene und kannst Uta stets mit Fragen löchern.

Jessica
Jessica"Du erhältst tolle und nützliche Tipps rund um die Allergene und kannst Uta stets mit Fragen löchern."

Anja, Teilnehmerin Kitchenrebells Ernährungskurs

Was hat der Kurs bei dir verändert?  
Der Kurs hat mir geholfen, positiv an meine Diagnose heranzugehen und die Umstellung meiner Lebensweise mit gutem Gefühl anzupacken. Ich fühle mich inzwischen viel Energie geladener, habe wieder bessere Laune und freue mich auf mein glutenfreies Essen

Ich bin für alles, was ich habe wieder viel dankbarer geworden und gehe wieder mit offenen Augen durch die Welt.

Welche 3 Dinge haben dir am besten gefallen?

Der Persönliche Kontakt zu Uta.

Die Rezepte waren gut umsetzbar, mit saisonalem Gemüse und absolut familientauglich.

Die zusätzlichen Informationen über meine Krankheit.

Was würdest du jemandem sagen, der darüber nachdenkt den Kurs zu buchen?

Ich kann den Kurs vorbehaltlos empfehlen.

Uta lebt, was sie lehrt und das ist in unserer Zeit nicht selbstverständlich. Zu dem Programm ist auch immer der persönliche Kontakt vorhanden und sie ist jederzeit bereit, sich individuell um Bedürfnisse zu kümmern

Anja
Anja"Uta lebt, was sie lehrt und das ist in unserer Zeit nicht selbstverständlich"