Welche Entspannungsmethode passt zu dir?

 

Eine Entspannungsmethode zu erlernen ist gerade bei Nahrungsmittelallergien sinnvoll, denn Stress und Nahrungsmittelallergien hängen eng zusammen. Wenn du gestresst bist, dann ist dein Körper geschwächt und das verstärkt die allergischen Reaktionen. Umgekehrt sorgen die Nahrungsmittelallergien für Stress, da Allergene in den Körper eindringen und ihn schwächen. Hinzu kommt noch der psychische Stress, zum Beispiel im Restaurant: „Kann ich das wirklich essen?“ Oft ist man sich nicht sicher, ob die Lebensmittel, auf die man reagiert, wirklich weggelassen wurden.

Entspannungsmethoden helfen dir, zur Ruhe zu kommen, Stresshormone abzubauen und wieder mehr Energie zu bekommen. Gerade das ist wichtig, denn durch Lebensmittelallergien fühlen wir uns oft erschöpft und energielos.

Wolltest du schon immer eine Entspannungsmethode lernen, bist dir aber nicht sicher welche zu dir passt?

Ich habe einen Artikel geschrieben, in dem ich dir 3 verschiedene Methoden vorstelle. Du kannst ihn dir als PDF hier herunterladen: Welche Entspannung passt zu dir?

Möchtest du die Methode einmal live ausprobieren?

Wenn du die Methoden gerne einmal selbst ausprobieren möchtest, dann melde dich zu meinem Webinar am Dienstag, den 28.2.2017 an. In dem Webinar stelle ich dir die Methoden live vor. Häufig wird mir die Frage gestellt, ob man dich sehen oder hören kann. Du kannst nur mich hören und sehen 🙂 Nimm dir für das Webinar ca. 60 Minuten Zeit und mach es dir vor deinem PC ganz bequem, damit du dich entspannen kannst. Ich freue mich, wenn du teilnimmst! Hier kannst du dich zum Webinar anmelden: Webinar Entspannung

Hast du Fragen? Dann schreib mir gerne an mail@utaossmann.de oder hinterlasse einen Kommentar.

Lass mal locker!

Deine Uta

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.