,

Reispfanne mit Hühnchen

Hühnchenpfanne

Diese leckere Reispfanne mit Hühnchen kannst schnell und unkompliziert zubereiten. Letzte Woche wollte ich mal nicht in den Supermarkt und habe in meiner Küche nach Resten gestöbert:-) Das Rezept ist wie immer frei von Gluten, Milch, Soja, Hefe und Eiern.

Für das Rezept brauchst du diese Zutaten:

Reis für 4 Personen. Ich nehme ca. 250g

1-2 Dosen Bohnen zum Beispiel Kidney Bohnen, Baked Beans. Ich habe Bohnen mit Barbecue-Sauce genommen, die habe ich mal per Zufall entdeckt.

250g kleine Tomaten, gewaschen

Hühnerbrustfilet ca. 500-600g.

Olivenöl

Salz, Pfeffer, Chili

 

Die Zubereitung:

Den Reis nach Packungsanleitung garen. In einer Pfanne das Olivenöl, 1-2 EL, erhitzen und das Hühnerfilet anbraten. Bei niedriger Hitze durchgaren, dann auf einem Brett in Fasern auseinanderziehen.

Den fertigen Reis in die Pfanne geben, anbraten. Fleisch, Kidneybohnen und die gewaschenen Tomaten unterrühren und erhitzen. Die Tomaten sollten aufplatzen. Mit den Gewürzen abschmecken und genießen!

 

Lass es dir schmecken!

 

P-S. Kennst du schon mein Starter-Kit für Nahrungsmittelllergien und Unverträglichkeiten? Ich habe es so geschrieben, dass es dir vor allem hilft, wenn du gerade die Diagnose vom Arzt bekommen hast oder du mit deinem Allergien und Unverträglichkeiten Probleme hast. Klick hier auf den Link, um mehr zu erfahren: www.kirestarter.gr8.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.